1b Teamarbeit

1_B_TeamarbeitBaustein 1. b

Teamarbeit

Ziele:

Die Leiterin / der Leiter …

• hat Kenntnisse von Grundlagen und Methoden der Teamarbeit.

• weiß um die Rollen im Team und deren Zusammenspiel.

• ist sensibilisiert für die Wertschätzung ihrer Mitleiterinnen / seiner Mitleiter.

Teilziele:

Die Leiterin / der Leiter …

• kennt den Nutzen von Teamarbeit.

• kennt Hilfen zur Zusammenarbeit im Team.

• versteht die eigene Rolle im Teamgefüge.

• kennt erste Möglichkeiten zur Teamentwicklung.

• reflektiert die eigene Konfliktfähigkeit.

• kann die Feedback-Regeln in der Kommunikation anwenden.

Inhalte:

• Grundsätze der Teamarbeit (z. B. Verantwortungsbereiche abstecken; Zuständigkeiten

innerhalb des Teams klären; Verbesserung der Zusammenarbeit / Teamentwicklung)

• Methodisches Arbeiten im Team (z. B. Umgang mit Zeit, Ergebnisprotokollierung,

Reflexionsmethoden, …)

• Selbsterfahrung bzw. Selbstreflexion als Möglichkeit zur Erhöhung der Teamfähigkeit im

Leitungsteam und in der Leiterrunde

• Aspekte respektvoller Kommunikation

• Umgang mit Feedback (Feedback-Regeln)

• Umgang mit Konflikten im Team bzw. der Leiterrunde; Konfliktfähigkeit

• stufenspezifisches Verständnis von Teamarbeit

Verantwortlich:

Bezirksvorstand / Diözesanvorstand

Dauer:

ca. 3 Zeitstunden (Pflicht-Baustein)

Pfeil_links1